Schließen

Luftfahrt

In der Luftfahrt ist das Thema Sicherheit das A und O. Und höchste Sicherheit funktioniert nur über höchste Genauigkeit. Deshalb sind wir mit unserer langjährigen Erfahrung in der Mess- und Prüftechnik für viele Unternehmen aus der Luftfahrt interessant – und wir haben bereits zwei wirkliche Innovationen für die Branche entwickelt.


Maximale Mobilität: Druck- und Durchflussmesssysteme für Triebwerks-Einspritzdüsen

Das mobile System besteht aus einem Mess- und einem Regelsystem in einem Koffer mit Platz für bis zu 30 Referenzblenden. Die PC-Steuerung des Mess- und Regelsystems dient zur präzisen Messung von Luft- Volumenströmen und Massenströmen. Zudem kann der freie Querschnitt der Prüflinge berechnet werden. Kern des Systems ist ein Laptop mit USB-Datenerfassungshardware zur Analog- und Digitalwertverarbeitung. Die Sensorversorgung befindet sich im Gehäuse des Mess- und Regelsystems, in das auch die Messstrecke und die Sensorik eingebaut sind. Es können unterschiedliche Messprogramme frei konfiguriert werden, z.B. für verschiedene Messbereiche oder andere Regelgrößen. Die Messergebnisse können per Tastendruck übernommen und abgespeichert werden. Dies erfolgt in einem ASCII-File mit definierten Trennzeichen, sodass ein Import der Daten in eine Tabellenkalkulation, wie z.B. MS Excel, möglich ist.


Prüfstand zur hydraulischen Prüfung von Triebwerkskomponenten

Mit dem System prüfen wir den Durchfluss und die Dichtheit der Bauteile bei definierten Drücken und Temperaturen. Das Prüfmedium (Mobil Jet Oil 2) muss dabei im Bereich von 15 °C bis 80 °C umtemperiert werden und der Druck (0 bis 5 bar) am Prüfling manuell eingestellt werden. Die Regelung des Durchflusses bzw. des Drucks erfolgt manuell über eine Handdrossel. Visuelle Prüfungen durch den Anlagebediener sind in den Prüfablauf eingebunden. Ergebnisse kann der Bediener in der Prüfsoftware eingeben und abspeichern. Über den Prüfstandsrechner werden die Messdaten erfasst und abgespeichert. Zusätzlich kann für jeden Prüfling ein Messprotokoll ausgedruckt werden.


Sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile: Mit Prüf- und Messtechnik von EPE

Echte Innovationen, die wir der Branche sehr viel schneller und günstiger anbieten können als bestehende Lösungen. Erste Kooperationen bestehen bereits mit der SR Technics Group, einem der weltweit größten Unternehmen für Flugzeugwartung und -instandhaltung sowie der MTU, Deutschlands führendem Triebwerkshersteller und der weltweiten Nummer Eins bei der unabhängigen Instandhaltung ziviler Luftfahrantriebe.


Weitere Projekte

Cookie-Box-Einstellungen