Close

Hochdruck-Dichtheitsprüfstand

Beständigkeitsprüfung bei Überdruck

Die Anlage dient zur Prüfung auf Dichtheit bei hohen Drücken. In diesem Applikationsbeispiel handelt es sich bei den Prüflingen um autarke Kältelufterzeuger, die zur Kühlung von Trolley Schränken in Flugzeugküchen eingesetzt werden. Der Kältekreislauf der Prüflinge besteht aus unterschiedlichen Komponenten wie bspw. Rohre, Verflüssiger, Verdampfer, Verdichter, Berstscheibe, Druckschalter, Ventil u. A., die auf Dichtheit geprüft werden. Die Anlagensteuerung erfolgt über einen PC mit Messdatenerfassungshardware und einer Mess- und Steuerungssoftware unter LabVIEW.


Technische Daten

Prüfdruck0…100 bar
Flaschendruck0…250 bar
Umgebungsdruck800…1200 mbar
Umgebungstemperatur0…50 °C
Umgebungsfeuchte0…100 % rH
*Dies ist lediglich eine beispielhafte Auslegung und
kann sich für Ihre Applikation ändern.

Prüfungen

Beständigkeitsprüfung (Proof Pressure Test):
Bei diesem Test wird die Beständigkeit des Kältekreislaufs bei Überdruck geprüft. Als Prüfgas wird Stickstoff verwendet.

Druckschalterprüfung (Pressure Switch Test):
Bei der Druckschalterprüfung wird die ordnungsgemäße Funktionalität des im Kältekreislauf befindlichen Druckschalters geprüft.


Anwendungen

  • Leckagemessung an Fahrzeugkomponenten
  • Leckagemessung an Kältegeräten
  • Leckagemessung an Gehäusen
  • Leckagemessung an Ventilen und Klappen

Weitere Projekte