Schließen

Gasmesstechnik

Egal ob Erfassen, Regeln oder Messen – Im Bereich der Gasmesstechnik finden Sie verschiedenste Prüfstände und Systeme, die wir auf den Bereich der Messtechnik im Themenbereich Erdgas und Wasserstoff optimiert haben. Dies umfasst Referenzgaszähler für Kleinstmengenmessungen, Kalibrierstände für Gaszähler in den Bereichen End-Of-Line, Entwicklung oder Dauerlauf und Closed-Loop- bzw. HPPP-Systeme für die Überdruckkalibrierung von Gaszählern. Nähere Details sind in der Tabelle unten dargestellt. Darüber hinaus zeigen wir hier zwei weitere Systeme – den GasPro Mobilen Gasprobennehmer zur repräsentative Gasprobennahme zur Bestimmung der Gasqualität im Gasnetz und ein Wobbe Control System, eine Erdgas-Versorgungsstation mit Regelsystem für konstanten Brennwert. Unsere Durchflussmesstechnik ist damit speziell auf die Gastechnik abgestimmt.

  • Prüflingsmessdatenerfassung und -auswertung verschiedenster Gaszählertypen
  • Messtechnik im Ex-Bereich, etc.

Prüfstände & Messsysteme


Anwendungen

  • Kalibrierung von Gaszählern: Balgengaszähler, Ultraschallzähler, thermoelektrische Gaszähler
  • Kleinstmengenmessung
  • Überdruckkalibrierung
  • Bestimmung der Erdgasqualität
  • End of Line (EoL) und Dauerlaufprüfung

Features

  • Nieder- & Hochdruckbereiche

  • ATEX Konformität

  • Hohe Messgenauigkeit

  • Closed Loop Design


Spezifikationen

ReferenzgaszählerGMC GaszählerkalibrierungEntwicklungs-/ Dauerlauf-PrüfständeClosed Loop PrüfstandHPPP – High Pressure Piston Prover
DruckbereichAtmosphärisch bis 6 barAtmosphärischAtmosphärischÜberdruck bis 100 bar15 bis 100 bar Überdruck
MedienLuft, andere Gase auf AnfrageLuft, andere Gase auf AnfrageErdgas, andere Gase auf AnfrageLuft, Erdgas, andere Gase auf AnfrageErdgas
MessstreckeDrehkolbengaszählerKritische DüsenKritische Düsen, Messblenden, Gaszähler und weitereGaszählerKolben in Rohrstrecke
MessprinzipDirektverdrängerprinzip mit zwei gegenläufigen KolbenKonstanter Durchfluss durch kritische Düse; verschiedene Durchflüsse durch DüsenkombinationJe nach AnwendungAuswertung der Referenz nach Stand der TechnikPassiv, durch den Gasstrom angetriebener Kolben in einem gehonten Rohr
Durchflussbereiche 0,01…16 m³/h0,016…160 m³/h0,04…16 m³/h,
0,8…25 m³/h,
weitere auf Anfrage
1…1600 m³/h,
größere Bereiche auf Anfrage
8…480 m³/h
Messgenauigkeiten 0,5 % MW0,2…0,3 % MWJe nach MessprinzipJe nach DurchflussBis 0,07 % MW
Temperaturbereich 10…40°C10…40°C0..50°C10…40°C18…25°C
Key BenefitsKontinuierliche und absolut pulsationsfreie Kleinstmengenmessung mittels ReferenzgaszählerBenutzerfreundliche End-of-Line Prüfung von HaushaltsgaszählernDauerlauf- und Entwicklungsprüfungen von Gaszählern mit Erdgas (ATEX konform)Überdruckkalibrierung von DurchflussmessgerätenGeringste Messunsicherheit bei Überdruckkalibrierung von Erdgas
Cookie-Box-Einstellungen