Schließen

Abgleichanlage für Haushaltsgaszähler

Kalibrierung von Haushaltsgaszählern (G1,6…G400)

Der Prüfstand ist speziell für die Kalibrierung von Haushaltsgaszählern (Balgengaszähler, Ultraschallzähler, thermoelektrische Gaszähler) konzipiert. Der Prüfstand ist modular aufgebaut – es können 1×6 bis 4×6 Spannstellen für die Gaszähler kombiniert werden. Durch den modularen Aufbau können 1 bis 12 Gaszähler gleichzeitig geprüft werden. Parallel können zusätzlich bis zu zwölf Prüflinge adaptiert, eingelaufen und leckgetestet werden. Die Durchführung der Lecktests erfolgt automatisch.

Die Prüfung der Gaszähler erfolgt bei drei oder mehr Messpunkten. Als Durchflussgeber wird ein Magazin aus drei kritischen Düsen eingesetzt. Das Düsen-Magazin kann mit wenigen Handgriffen gewechselt werden, sodass auf einem Prüfstand bis zu fünf unterschiedliche Gaszählertypen kalibriert werden können. Optional kann eine Düsentrommel mit neun kombinierbaren Düsen eingesetzt werden. Diese ermöglicht die Generierung von bis zu 512 verschiedenen Durchflusspunkten. Damit können alle fünf Gaszählertypen G1,6..G10 ohne Düsenwechsel geprüft werden.


Technische Daten

Prüfstand Typ AG1.6, G2.5, G4 , G6, G10
Prüfstand Typ BG10, G16, G25, G40, G65
Prüfstand Typ CG65, G100, G160, G250, G400
PrüfmediumLuft
PrüflingHaushaltsgaszähler
Messunsicherheit der
Düsen
0,25% MW
Messunsicherheit
Gesamtsystem
0,30% MW
(Optional 0,20% mit PTB-Kalibrierung)

Optionen

  • Düsenschublade mit 3 Düsen für G1,6..G10
  • Düsentrommel mit 9 Düsen für fünf unterschiedliche
  • Gaszählertypen (G1,6…G10)
  • Erweiterung nachträglich möglich
  • Ablage der Testergebnisse auf SQL-Server
  • Mobiles Peripheriegerät zur flexiblen Eingabe der Prüflingsdaten
  • Semidualer Betrieb – Parallel Einlaufen und Messen

Features

  • Hohe Langzeitstabilität durch den Einsatz kritischer Düsen
  • Höchste Genauigkeit durch den Einsatz kritischer Düsen
  • Optimale Anlagenauslastung – kurze Prozesszeiten
  • Automatische Prüflingsauswertung und Kontrolle
  • Integrierte Plausibilitätsprüfung des Zählwerk-Signals
  • Schnelle und stabile Einregelung des Volumenstromes
  • Modularer Systemaufbau für 1 bis 24 Prüflinge
  • Langzeitstabile Messelemente – geringer Rekalibrierungsaufwand

Gaszählerkalibrierung live erleben!


Sie sind an weiteren Details interessiert?

Werfen Sie einen Blick in die Produkt-Broschüre! Lernen Sie unsere Prüfstände kennen und zögern Sie nicht, uns Ihre Anforderungen vorzustellen! Bei speziellen Anforderungen beraten wir Sie gerne!