Schließen

Chillventa eSpecial 13. – 15. Oktober 2020

EP-E ist Virtuell & International mit dabei!

Medien- bzw. Luftkonditionierung wird als Prüftechnik zur Umweltsimulation bzw. Temperierung der Umgebungsluft von Bauteilen eingesetzt. Die Temperaturbereiche beginnen bei -20°C und enden üblicherweise bei etwa 60°C. Je nach Anwendung können wir Ihnen kundenspezifische Temperatur-, Druck- oder Feuchtebereiche anbieten.


Termin vormerken!! 14.10.2020 12:45 Uhr

Unsere Referentin Frau Kerstin Bauereiß wird Ihnen Einblicke in die Luftkonditionierung bzw. Umweltsimulation geben.

How to optimize environmental simulation in HVAC: Test concepts illustrated by heat pump testing

Ein Anlagenhighlight der der HTP Wärmepumpenprüfstand dar. Der HPT Wärmepumpenprüfstand ist ein Closed-Loop Prüfstand zur Funktionsprüfung von Luft-Wasser-Wärmepumpen nach DIN EN 14511. Das vorteilhafte Closed-Loop Design nutzt eine isolierte Kammer mit Konditioniereinheiten für Temperatur und Luftfeuchtigkeit außerhalb der Kammer. Die konditionierte Luft läuft in einem geschlossenen Kreislauf (Closed-Loop). Mit diesem Aufbau werden hervorragende, gleichmäßige Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen in der gesamten Kammer erzielt.


Sie möchten ein kostenloses Messeticket für die Chillventa eSpecial?

Dann schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail.