Schließen

Druck- & Temperaturwechselprüfstand (Hydraulik)

Pulsations- & Bersttest

Der Prüfstand dient zum Pulsieren und Bersten von Öl-Modulen mit Hydrauliköl. Die Prüflinge z. B. Einspritzdüsensystem von Motoren werden auf Dauerbeständigkeit unter pulsierenden Bedingungen (Druck- & Temperaturwechsel) getestet. Je nach Anwendung werden die Prüflinge bspw. in einer Klimakammer montiert. Der Hydraulikdruck wird von einer Schraubenspindelpumpe erzeugt. Die Pulsation wird durch Umschalten eines 2/2-Wegeventils in Gang gesetzt. Der Prüfdruck kann über ein manuell einstellbares Drosselventil sowie über einen Satz Kugelhähne im Bypass eingestellt werden. Das System wird von einer Siemens S7-SPS mit der entsprechenden Software gesteuert.


Technische Daten

Druck0…40 bar g
Temperatur-40…50°C
MediumÖl

Features

  • Pulsations- & Bersttest
  • Beständigkeitsprüfung
  • Kompakter Aufbau, leichte Bedienung
  • Druck- & Temperaturbereich auf Kundenapplikation abgestimmt

Weitere Projekte